Kunst

ANZAC Keks Kunst in Dresden

Ein essbares Denkmal aus 18.000 Keksen in Soldatenform hat der neuseeländische Künstler Kingsley Baird im Militärhistorischen Museum der Bundeswehr (MHM) in Dresden geschaffen. Die Zahl 18.000 entspricht der Zahl der gefallenen neuseeländischen Soldaten im Ersten Weltkrieg und
Read More

Ben Cauchi: Das Land zwischen den Spiegeln

Der neuseeländische Künstler Ben Cauchi war ein Jahr lang als Stipendiat von Creative New Zealand im Künstlerhaus Bethanien in Berlin zu Gast. Kunsthistorikerin Felicitas Blanck hat ihn für NZdeutschland in seinem Atelier besucht – kurz vor Eröffnung seiner Ausstel
Read More