Literatur

Neuseeland in Frankfurt 2013

Nicht mehr im Pavillon … da ist in diesem Jahr Brasilien als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse … aber auch 2013 wieder in Halle 8 der Frankfurter Buchmesse vertreten: Neuseeland. M 96. Der Gemeinschaftsstand der international engagierten Verlagshäuser aus Aotearoa.
Read More

Carl Nixon und mehrwortwert in Berlin

  In Neuseeland ist Carl Nixon ein preisgekrönter und nicht unumstrittener Autor von Kurzgeschichten, Krimis und einem Theaterstück. In Deutschland stand der studierte Religionslehrer 2012 vier Monate auf der KrimiZEIT-Bestenliste mit seinem 1. Roman „Rocking Horse
Read More

The Whale Rider – Die Geschichte eines Buches

Am 1. August 2003 erschien in Deutschland das Buch „Whale Rider: Die magische Geschichte vom Mädchen, das den Wal ritt„. Ein Taschenbuch mit 160 Seiten aus dem Rowohlt Taschenbuch Verlag Reinbek bei Hamburg. 10 Jahre später ist es noch immer erhältlich. Eine Herde
Read More

Ich wollt' mir mal selber ein Bild machen

Ganz modern – in Facebook und im eigenen Web-Schaufenster – weckt der Mana-Verlag 2012 viel Interesse für eine uralte Form der Reiseberichterstattung, die schon zu Zeiten von James Cook praktiziert wurde: Zeichnungen mit Beobachtungen und Entdeckungen. Aber im
Read More

Witi Ihimaera in Stuttgart

In Deutschland ist Witi Ihimaera „Mister Whalerider“, denn dies ist das einzige Buch von ihm in deutscher Übersetzung. Dabei hat der Maori-Autor Ende 2011 seine 13. Geschichte veröffentlicht, inspiriert von einer deutschen Oper. Von Beethovens „Fidelio“,
Read More